Wildgulasch

Zutaten

für 4 Portionen

Zubereitung

Den Speck fein würfeln, im Butterschmalz in einem Schmortopf glasig dünsten. Das Fleisch portionsweise anbraten. Die gepellten und gewürfelten Schalotten zugeben, alles Farbe annehmen lassen und mit Salz, Pfeffer, Nelkenpulver würzen, nach und nach den Rotwein zugeben und alles zugedeckt ca. 1 Stunde bei milder Hitze schmoren lassen.

Dann die braunen Kuchen zerbröseln und mit der Schokolade zufügen, unter Rühren im Gulasch auflösen. Mit Brühe auffüllen, zugedeckt ca. weitere 30 Minuten schmoren. Die Pilze abgießen und abspülen, im Gulasch heiß werden lassen.

Die Preisselbeeren mit Cognac verrühren und mit abgeriebener Orangenschale abschmecken, getrennt zum Gulasch servieren.

Dazu passen Kartoffelplätzchen oder Klöße.

zurück zur Rezeptseite